„Die freie Entfaltung der Künste zu fördern“ ist gemäß seiner Satzung der Zweck des Kulturvereins Berg e.V.. Dieser Vorgabe kommt er dadurch nach, dass er Kunstausstellungen, volksbildende Kurse und Werksgruppen sowie literarische, szenische und musikalische Veranstaltungen durchführt. In den vergangenen Jahren wurden von uns regelmäßig Ausstellungen vereinsangehöriger und externer Künstler im Marstall organisiert, Konzerte im Marstall und Rittersaal Schloss Kempfenhausen sowie philosophische Vorträge und literarische Lesungen an unterschiedlichen Orten. Unser Verein beteiligt sich auch an externen Veranstaltungen wie dem unter Federführung der von der Evangelischen Kirche Berg präsentierten „Kunstwerk des Monats“ oder an der jährlichen Ferienfreizeit für Schulkinder unserer Gemeinde. Wir wollen den Aktivitätsrahmen unseres Kulturvereins in Zukunft unter einer regen Beteiligung möglichst vieler unserer Mitglieder ausfüllen und zu diesem Zweck auch regelmäßige informelle Treffen zum Einbringen entsprechender Vorschläge und Ideen nutzen. In ebenso gemütlichen wie kreativen Runden können so neue Projekte wie etwa gebietsübergreifende Kooperationen mit anderen Partnern (u.a. Kultur-/Kunstvereinen, ausländischen Städtepartnern) besprochen werden.